Europäischer Verkehrsleiter – Sach- und Fachkunde Güterkraftverkehr und Personenverkehr

Ab September 2021 werde ich hier Online-Vorbereitungskurse zur Vorbereitung zur Prüfung „Sach-und Fachunde“ für Verkehrsleiter (Güterkraft- und Personenverkehr) nach VO (EG) 1071/2009 vor der zuständigen Industrie- und Handelskammer anbieten. Die Teilnahme wird bundesweit möglich sein.

Beginn Personenkraftverkehr: 01.November 2021
Beginn Güterkraftverkehr: 01.Dezember 2021

Wichtigstes Merkmal wird absolute Fixierung und Komprimierung der Themen auf notwendige Wissensinhalte für die Prüfung und spätere Tätigkeit sein. Keine unnötige Zeitverschwendung, kompakte Vermittlung relevanten Wissens!

Geplant sind 8 Themenfilme und Podcasts a je nach Inhalt  ca.30- 90 min Grundlagen und  14 Themenfilme und Podcastsa ca. 60-90 min Güterkraftverkehrsrecht inkl. Kostenrechnung und Kalkulation oder 12 Themenfilme und Podcasts Personenverkehrsrecht inklusive Kostenrechnung und Kalkulation.
Ein Themenfilm ist jeweils die Filmvariante der entsprechenden Powerpoint-Präsentation, selbstverständlich ausführlich kommentiert!

Es wird also zu jedem Thema einen ausführlichen, erklärenden Themenfilm geben, dazu einen Podcast,  ein PDF mit mit allen Folien des Powerpoints(Films) und allen Links zu relevanten Rechtsakten sowie einen Zip-Ordner mit allen Rechtsakten zum Offline-Lernen.
Sie sind also nicht zwingend an eine gute Online Verbindung gebunden. Auch die Filme werden Sie auf Ihren Rechner herunter laden können.

Diese Materialien werden sehr gut ausreichend zur Prüfungsvorbereitung sein! Selbstverständlich erhalten Sie eine schriftliche Anleitung, und werden betreut.
So können Sie unbegrenzt Fragen per E-Mail stellen und erhalten innerhalb weniger Stunden, spätestens innerhalb von 2 Werktagen eine Antwort. Sie haben das Recht zwei individuelle Konsultationen von einer Stunde per Skype oder Zoom in Anspruch zu nehmen.

Ich empfehle Ihnen zusätzliche Prüfungssimulationen vom Huss-Verlag.

Zusammen mit dem intensiven Selbststudium der PDF-Dateien, und Rechtsakte sollte das ausreichend sein!
Sie können Ihren PC, Laptop oder iPad oder ein anderes Tablet nutzen. Sie müssen keine Bücher zum Lernen schleppen, bei guten Augen reicht das Smartphone  😉 .

Und natürlich ist kompakt auch günstig, Sie fallen nicht für Wochen in Ihrem Unternehmen aus, und verursachen so hohe Kosten oder müssen gar Urlaub nehmen!
Wenn Sie schon selbstständig sind, können Sie üben wenn es passt, und nicht wenn Ihre Kunden Sie brauchen!
Es entstehen also keine Ausfallkosten, wie bei einer Präsenzveranstaltung, oder einem Präsenzwebinar, die häufig höher sind als die Lehrgangskosten!
Der Zugang zu allen Materialien steht Ihnen mindestens ein halbes Jahr offen!

Lehrgangskosten nur 800,- EUR zzgl. 19% MwSt.(152,00 EUR) Gesamt: 952,00 EUR

Haben Sie Interesse? Hier unverbindlich eintragen.
Verbindliche Anmeldung ab dem 01.Novemer 2021.